Rückblick zur virtuellen Live-Konferenz & Ausstellung

10. bis 11. November 2020

Die Smart City Werkstatt fand am 10. und 11. November 2020 zum ersten Mal als Online-Format mit großem Erfolg statt. Über 750 Personen registrierten sich im Vorfeld für die Teilnahme an der digitalen Live-Konferenzen und Fachmesse auf der Plattform meetyoo. Mit über 550 Besuchern und 16 Ausstellern war die digitale Messe- und Konferenzveranstaltung an beiden Tagen sehr gut besucht. Die Rückmeldungen der Teilnehmer und Aussteller bestätigen, dass das digitale Veranstaltungsformat den Nerv der Zeit trifft und der aktuellen Situation im Bereich Veranstaltungen gerecht wird.

In der zweitägigen Werkstatt boten hochkarätige Referenten interessante Impulse zu den wichtigsten Themen rund um Technologie- und Praxisansätze für die Vernetzung der Stadt von morgen. In Experten-Workshops zu den Themen „Recht und IT-Sicherheit“ sowie „Aufbau und Betrieb eines LoRaWAN-Netzes“ ging es praxisnah um anwendungsbezogene Cases. Im Schnitt nahmen über beide Veranstaltungstage hinweg im Schnitt über 250 Personen am Programm über den Live-Stream teil. Die Inhalte der Veranstaltung sind noch bis Mitte Dezember für registrierte Teilnehmer auf der Plattform abruf- und einsehbar.

Außerdem wurde in zwei Podiumsrunden mit Experten aus unterschiedlichen Anwendungs- sowie dem Politikbereich auf Landes- und kommunaler Ebene diskutiert. Wir freuen uns auf die Veranstaltung in 2021, die für den 26. und 27. Oktober geplant ist.